Aufbruch Hessen - Adressportal zum Übergangsmanagement

Übernachtung

Sie sind hier

Übernachtung

Caritas-Verband für den Main-Kinzig-Kreis e.V.

Ökumenische Wohnungslosenhilfe Franziskus-Haus
Herberge
Matthias-Daßbach-Straße 2
63450 Hanau
Telefon: 06181 3609-0
Fax: 06181 3609-19
Franziskus-Haus(at)caritas-mkk(dot)de

Angebot: Kurzfristige Übernachtungsmöglichkeit für 15 Personen. Zusätzliches Übernachtungsangebot im Winter (Notschlafstelle Schneckenhaus).

Zielgruppe: Von Wohnungslosigkeit bedrohte bzw. betroffene Menschen.

Caritasverband für den Bezirk Hochtaunus e.V.

Haus Mühlberg
Übernachtung
Am Mühlberg 29
61348 Bad Homburg v. d. H.
Telefon: 06172 139993-0
Fax: 06172 139993-20
haus-muehlberg(at)caritas-hochtaunus(dot)de

Angebot: Aufenthalt bis zu fünf Tagen im Monat. Vier Plätze in Doppelzimmern, ein Zimmer für Frauen oder Paare.

Zielgruppe: Wohnungslose und/oder von Obdachlosigkeit bedrohte Menschen.

Region: Hochtaunuskreis

Caritasverband für den Bezirk Limburg e.V.

Übernachtungsstätte "Herberge"
Walter-Adlhoch-Haus
Übernachtung
Eisenbahnstraße 4 (Eingang Wallstraße)
65549 Limburg a. d. L.
Telefon: 06431 9482-0
Fax: 06431 9482-33
info(at)caritas-limburg(dot)de

Angebot: 4 Übernachtungsmöglichkeiten für kurzzeitige Aufenthalte.

Zielgruppe: Wohnungslose Männer.

Caritasverband für den Bezirk Main-Taunus e.V.

Haus St. Martin am Autoberg - Facheinrichtung für Wohnungslose
Kurzzeitübernachtung
Frankfurter Straße 43
65795 Hattersheim
Telefon: 06190 935712
Fax: 06190 889738
info.haus-st.-martin(at)caritas-main-taunus(dot)de

Angebot/Besonderheiten: Bis zu sieben Übernachtungen im Monat.

Zielgruppe: Menschen, die von Wohnungslosigkeit betroffen oder bedroht sind.

Caritasverband für die Regionen Fulda und Geisa e.V.

Haus Jakobsbrunnen
Städtisches Übernachtungsheim Fulda
Richard-Müller-Straße
36037 Fulda
Telefon: 0661 242773-0
Fax: 0661 242773-73
wohnungslosenhilfe(at)caritas-fulda(dot)de

Angebot: Übernachtungsmöglichkeiten für Nichtsesshafte.

Zielgruppe: Wohnungslose.

Region: Fulda

Caritasverband Wetzlar/Lahn-Dill-Eder e.V.

Übernachtungseinrichtung für Durchwanderer 
Hermannsteiner Straße 61
35576 Wetzlar
Telefon: 06441 32577
Fax: 06441 380906
uebernachtungseinrichtung(at)caritas-wetzlar-lde(dot)de

Angebot: 4 Übernachtungsplätze für Frauen und 8 Plätze für Männer.

Zielgruppe: Männer und Frauen ohne festen Wohnsitz.

Region: Lahn-Dill-Kreis

Diakonie Frankfurt a. M.

WESER5
Notübernachtung
Ecke Gutleutstraße/ Weserstraße
60329 Frankfurt a. M.
Telefon: 069 271358-0
Fax: 069 271358-100

Angebot: 8 Wohnplätze.

Zielgruppe: Wohnungslose Männer.

Region: Frankfurt

Diakonie Vogelsberg

Wohnungsnotfallhilfe Vogelsberg
Übergangswohnheim
La Strada
Altenburger Straße 19
36304 Alsfeld
Telefon: 06631 919155
Fax: 06631 919157
lastrada(at)diakonie-vogelsberg(dot)de

Angebot: 24 Stunden Aufenthalt im Haus möglich, 14 Plätze und kurzfristige Notfallplätze, Alkoholerlaubnis in den Übernachtungszimmern, Abstinenzzimmer nach Bedarf, Übernachtungszimmer für Hundebesitzer/innen mit ihrem/n Hund/en, Fachberatung, Tagesaufenthalt und Betreutes Wohnen angegliedert.

Zielgruppe:Wohnungslose Männer, Frauen, Paare und Menschen in Not mit oder ohne Hund .

Region: Vogelsbergkreis

Diakonisches Werk Bergstraße

Zentrum der Wohnungslosenhilfe (ZdW)
Übernachtungshaus
Weidenring 35 - 37
64625 Bensheim
Telefon: 06251 5848-0
Fax: 06251 5848-52
wohnungslosenhilfe(at)dw-b(dot)de

Angebot: 6 Mehrbettzimmer

Zielgruppe: Wohnungslose Männer und Frauen.

Region: Bergstraße

Diakonisches Werk Darmstadt-Dieburg

Übernachtungsheim für Männer
Zweifalltorweg 14
64293 Darmstadt
Telefon: 06151 926-250
Fax: 06151 926-251
Wohnheim(at)dw-darmstadt(dot)de

Angebot: 55 Plätze im Übernachtungsheim: Notübernachtung direkt von der Straße; Überbrückung, auch für Männer mit Drogenproblematik; ältere Wohnungslose.

Zielgruppe: Wohnungslose Männer in Darmstadt.

Diakonisches Werk Darmstadt-Dieburg

Frauen-Übergangswohnhaus, Dieburg
Übernachtungs- und Übergangseinrichtung
Otto-Röhm-Straße 26
64293 Darmstadt
Telefon: 06151 897-313
Fax: 06151 897-218
frauenuebergangshaus(at)dw-darmstadt(dot)de

Angebot: 15 Plätze für Frauen

Zielgruppe: Wohnungslose Frauen.

Diakonisches Werk Groß-Gerau/Rüsselsheim

Wohnungslosenhilfe
Schützenstraße 4
64521 Groß-Gerau
Telefon: 06152 8001-0
Fax: 06152 8001-20
wohnungslosenhilfe(at)diakonie-kreisgg(dot)de

Angebot: 18 Plätze zur Übernachtung.

Zielgruppe: Wohnungslose Männer.

Region: Groß-Gerau

Diakonisches Werk Groß-Gerau/Rüsselsheim

Wohnungslosenhilfe Rüsselsheim
Übernachtung
Rugbyring 150
65428 Rüsselsheim
Telefon: 06124 92427-0
Fax: 06124 92427-20
wohnungslosenhilfe(at)diakonie-kreisgg(dot)de

Angebot: 11 Plätze für Männer und Frauen zur Übernachtung .

Zielgruppe: Menschen, die von Wohnungslosigkeit bedroht oder betroffen sind und die besondere soziale Schwierigkeiten haben.

Region: Groß-Gerau

Diakonisches Werk Hofgeismar Wolfhagen

Tagestreff kanapee
Notschlafstelle
Poppenhäuser Weg 3
34369 Hofgeismar
Telefon: 05671 79-7
Fax: 05671 79-8
wohnen.hofgeismar-wolfhagen(at)ekkw(dot)de

Angebot: 3 Plätze (Am Reithagen 5 in Hofgeismar)

Zielgruppe: Alleinstehende Wohnungslose.

Region: Kassel

Diakonisches Werk Offenbach-Dreieich-Rodgau

Sozialdienst Offenbach
Kurzzeitübernachtung
Gerberstraße 15
63065 Offenbach a. M.
Telefon: 069 829770-0
Fax: 069 794799701
teestube(at)diakonie-of(dot)de

Angebot: Monatlich zweimal drei Nächte zum Übernachten.

Zielgruppe: Volljährige, alleinstehende wohnungslose Männer, die laut Bundespersonalausweis offiziell ohne festen Wohnsitz (ofW) sind.

Region: Offenbach

Diakonisches Werk Wiesbaden

Wohnungslosenhilfe des Diakonischen Werkes
Notübernachtung "Teestube"
Dotzheimer Str. 9
65185 Wiesbaden
Telefon: 06 11 44 56 60
Fax: 06 11 4 45 66-29
teestube(at)dwwi(dot)de

Angebot: Notübernachtungsstelle mit 10 regulären Schlafplätzen, verteilt auf drei Zimmer. Ein Sonderzimmer dient ausschließlich zur Übernachtung von wohnungslosen Paaren, von Wohnungslosen mit Hund oder für ein bis zwei wohnungslosen Frauen.

Zielgruppe: Wohnungslose Menschen in Wiesbaden.

Region: Wiesbaden

Die Heilsarmee in Deutschland

Körperschaft des öffentlichen Rechts
Sozial-Center, Kassel
Übernachtung
Eisenacher Straße 18
34123 Kassel
Telefon: 0561 570359-0
heilsarmee(at)sozial-center(dot)de

Angebot: 10 Plätze.

Zielgruppe: Die Übernachtung steht alleinstehenden wohnungslosen Männern zur Verfügung, die ohne Unterkunft sind und über keine finanziellen Mittel verfügen, um sich eine Unterkunft zu verschaffen.

Region: Kassel

Frankfurter Verein für soziale Heimstätten e.V.

Übernachtungsstätte Ostpark
Ostparkstraße 16
60385 Frankfurt a. M.
Telefon: 069 431414
Fax: 069 498326
ostpark(at)frankfurter-verein(dot)de

Zielgruppe: Personen, die wohnungslos sind oder bei denen eine Suchtmittelabhängigkeit besteht.

Region: Frankfurt

Heilsarmee Wiesbaden

Wohn- und Übernachtungsheim für Männer
Schwarzenbergstraße 7
65189 Wiesbaden
Telefon: 0611 701268
Fax: 0611 714021
wiesbadenmh(at)heilsarmee(dot)de

Angebot: 80 Schlafplätze für Übernachtungsgäste, Wohnbereich für 116 Bewohner.

Zielgruppe: Wohnungslose Männer.

Region: Wiesbaden

Mission Leben gGmbH

Oase-Hilfeeinrichtung für Frauen in sozialen Notlagen
Notübernachtung
Dammstraße 30
35390 Gießen
Telefon: 0641 310-33 o. -35
Fax: 0641 310-34
oase(at)mission-leben(dot)de

Angebot: Kurzfristige Übernachtungsmöglichkeit.

Zielgruppe: Frauen in aktuen Notsituationen..

Region: Gießen

Soziale Hilfe e.V.

Notschlafstelle
Kölnische Straße 35
34117 Kassel
Telefon: 0561 7073816
Fax: 0561 70738-20
info(at)soziale-hilfe-kassel(dot)de

Angebot: Für diejenigen, die seit längerem in Kassel sind und keine Möglichkeit haben in der kalten Jahreszeit eine Unterkunft zum Schutz vor dem Erfrieren zu bekommen, hält die Soziale Hilfe in der Zeit vom 1. November bis 30. April gemeinsam mit dem Sozialamt der Stadt Kassel ein begrenztes Kontingent an Notschlafstellen bereit.

Zielgruppe: Obdachlose in Kassel.

Region: Kassel