Aufbruch Hessen - Adressportal zum Übergangsmanagement

Sozialberatung/Allgemeine Lebensberatung

Sie sind hier

Sozialberatung/Allgemeine Lebensberatung

AKTION - Perspektiven für junge Menschen und Familien e. V.

Aktino Sozialberatung
Reichenberger Straße 9
35396 Gießen
Telefon: 0641 969978815
sozialberatung.aktino(at)aktion-verein(dot)org

Angebot: Flexibles Beratungsangebot, am Einzelfall orientiert, u.a. Informationen und Beratung bei familiären Problemen, finanziellen Schwierigkeiten, Wohnen, Sucht, Unterstützung bei Angelegenheiten mit Ämtern und Behörden, Weitervermittlung zu spezialisierten Beratungsdiensten.

Zielgruppe: Bewohnerinnen und Bewohner der Gießener Nordstadt

Region: Gießen

Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Odenwaldkreis e. V.

Sozialberatung
Amorbacher Straße 19
64720 Michelstadt-Stockheim
Telefon: 06061 925218
Fax: 06061 925219

Angebot: Beratung und Begleitung für Menschen die in schwierigen Situationen Fragen haben oder Hilfe benötigen z.B. bei den Themen ALG II (Hartz IV), ALG I, Sozialhilfe, Gundsicherung, Besondere soziale Notlagen, Kontakt mit Ämtern und Behörden, Ausfüllen von Anträgen, Drohender Verlust der Wohnung, Obdach-/Wohnungslosigkeit.

Zielgruppe: Allen Menschen die in schwierigen Situationen Fragen haben oder Hilfe benötigen.

Region: Odenwaldkreis

Arbeitskreis Soziale Brennpunkte Marburg e. V.

Sozialberatung
Ginseldorfer Weg 50
35039 Marburg
Telefon: 06421 69002-0
Fax: 06421 69002-14
mail(at)aksb-marburg(dot)de

Angebot: Sozialberatung, in gleicher Trägerschaft auch Familienberatung, Freizeitangebote und Kindertageseinrichtungen.

AWO Kreisverband Fulda e. V.

Sozialberatung
Frankfurter Straße 28
36043 Fulda
Telefon: 0661 480045-0
Fax: 0661 480045-21
info(at)awo-fulda(dot)de

Angebot: Beratung über sozialrechtliche Ansprüche, wie z.B. Ansprüche auf Grundsicherung für Arbeitssuchende, Sozialhilfe, usw., Prüfung sozialrechtlicher Bescheide auf ihre Rechtsmäßigkeit und eine Beratung über Möglichkeiten und Sinn, gegen rechtliche Bescheide vorzugehen.

Zielgruppe: Angebot für Menschen, die bereits Sozialleistungen beziehen oder in Kürze beziehen werden.

Region: Fulda

Beratungsstelle für Familien-, Erziehungs-, Ehe- und Lebensfragen e. V.

Brühlsbachstraße 27
35576 Wetzlar
Telefon: 06441 449102-0
Fax: 06441 449102-22
sekretariat(at)beratungsstellewetzlar(dot)de

Angebot: Erziehungs- und Familienberatung, Ehe- und Paarberatung, Beratung in Trennungs- und Scheidungssituationen, Lebensberatung und psychotherapeutische Beratung, Schwangeren- und Familienberatung.

Zielgruppe: Paare, Familien, Jugendliche, Einzelpersonen mit Konflikten und Problemen im persönlichen und zwischenmenschlichen Bereich.

Region: Lahn-Dill-Kreis

Büro für Sozialarbeit der Stadt Bad Sooden-Allendorf

Wahlhauserstraße 13
37242 Bad Sooden-Allendorf
Telefon: 05652 9190007
post(at)sozialbuero-bsa(dot)de

Angebot: u.a. Info und Beratung in sozialen Fragen, Beratung und Unterstützung bei Anträgen, Krisenbedingte Beratung, Vermittlung im Umgang mit Ämtern und Behörden.

Caritas - Katholischer Sozialladen

Allgemeine Sozial-und Lebensberatung
Friedrichstraße 26-28
65185 Wiesbaden
Telefon: 0611 174-214 

Angebot: Anlaufstelle für Menschen mit akuten persönlichen Problemen und / oder sozialökonomischen Schwierigkeiten

Zielgruppe:Menschen die durch Arbeitslosigkeit, Scheidung, Überschuldung, Unfall, Krankheit, persönliche Krisen in Notsituationen geraten sind, aus denen sie selbst keinen Ausweg sehen. Das Angebot ist kostenfrei und ist unabhängig von Alter, Konfession und Nationalität.

Region: Wiesbaden

Caritasverband Darmstadt e. V.

Allgemeine Lebensberatung
Bensheimer Weg 16
64646 Heppenheim
Telefon: 06252 9901-30
Fax: 06252 9901-31
alb(at)caritas-bergstrasse(dot)de

Angebot: Sozialberatung/Existenzsicherung, Psychosoziale Beratung, Frauenspezifische Beratung. D.h. u.a. Beratung und Unterstützung bei persönlichen und sozialen Problemen (Einzel-, Paar- und Familienberatung) sowie sozialrechtlichen und finanziellen Problemen ( z.B. ALG II, Sozialgeld, Wohngeld).

Zielgruppe: Beratungen stehen Jeder und Jedem offen, unabhängig von Religion und Nationalität, in der Regel sind sie kostenfrei.

Region: Bergstraße

Caritasverband Darmstadt e. V.

Allgemeine Lebensberatung Heppenheim
Außenstelle Viernheim
Weinheimer Straße 44
68519 Viernheim
Telefon: 06204 9296220
Fax: 06204 9296222
alb.viernheim(at)caritas-bergstrasse(dot)de

Angebot: Sozialberatung/Existenzsicherung, Psychosoziale Beratung, Frauenspezifische Beratung. D.h. u.a. Beratung und Unterstützung bei persönlichen und sozialen Problemen (Einzel-, Paar- und Familienberatung) sowie sozialrechtlichen und finanziellen Problemen ( z.B. ALG II, Sozialgeld, Wohngeld).

Zielgruppe: Beratungen stehen Jeder und Jedem offen, unabhängig von Religion und Nationalität, in der Regel sind sie kostenfrei.

Region: Bergstraße

Caritasverband Darmstadt e. V.

Allgemeine Lebensberatung
Heinrichstraße 32 a
64283 Darmstadt
Telefon: 06151 999110
Fax: 06151 999150
alb(at)caritas-darmstadt(dot)de

Angebot: Sozialberatung/Existenzsicherung, Psychosoziale Beratung, Frauenspezifische Beratung. D.h. u.a. Beratung und Unterstützung bei persönlichen und sozialen Problemen (Einzel-, Paar- und Familienberatung) sowie sozialrechtlichen und finanziellen Problemen ( z.B. ALG II, Sozialgeld, Wohngeld).

Zielgruppe: Beratungen stehen Jeder und Jedem offen, unabhängig von Religion und Nationalität, in der Regel sind sie kostenfrei.

Caritasverband Darmstadt e. V.

Caritas Zentrum Franziskushaus
Mehrgenerationenhaus
Allgemeine Lebensberatung
Klostergasse 5a
64625 Bensheim
Telefon: 06251 85425-0 (Zentrale)
Fax: 06251 85425-25 (Zentrale)
franziskushaus(at)caritas-bergstrasse(dot)de 

Angebot: Beratung u.a. bei persönlichen, familiären oder Beziehungsproblemen, bei Schulden, Schwangerschaftsberatung.

Zielgruppe: Beratungen stehen Jeder und Jedem offen, unabhängig von Religion und Nationalität, in der Regel sind sie kostenfrei.

Region: Bergstraße

Caritasverband für den Bezirk Hochtaunus e. V.

Die Caritas Beratung
Gartenstraße 23
61449 Steinbach (Taunus)
Telefon: 06171 27789-0 
Fax: 06171 27789-49 
beratungsstelle(at)caritas-hochtaunus(dot)de

Angebot: Beratung und Hilfe für Menschen in existenziellen und psychosozialen Not- und Konfliktsituationen, bei persönlichen Lebenskrisen, bei finanziellen Fragen und Nöten, bei Wohnungsnot, Migrationsberatung, Schwangerenberatung, rechtliche Informationen zu verschiedenen gesetzlichen Ansprüchen (z.B. Arbeitslosengeld).

Zielgruppe: Alleinstehende, Paare und Familien.

Region: Hochtaunuskreis

Caritasverband für den Bezirk Hochtaunus e. V.

Die Caritas Beratung
Dorotheenstraße 11
61348 Bad Homburg v. d. H.
Telefon: 06171 27789-0 
Fax: 06171 27789-49 
beratungsstelle(at)caritas-hochtaunus(dot)de

Angebot: Beratung und Hilfe für Menschen in existenziellen und psychosozialen Not- und Konfliktsituationen, bei persönlichen Lebenskrisen, bei finanziellen Fragen und Nöten, bei Wohnungsnot, Migrationsberatung, Schwangerenberatung, rechtliche Informationen zu verschiedenen gesetzlichen Ansprüchen (z.B. Arbeitslosengeld).

Zielgruppe: Alleinstehende, Paare und Familien.

Region: Hochtaunuskreis

Caritasverband für den Bezirk Hochtaunus e. V.

Die Caritas Beratung
Caritas Familienbüro
c/o Rathaus
Wilhelmjstraße 1
61250 Usingen
Telefon: 06081 10244020
Fax: 06171 27789-0
beratungsstelle(at)caritas-hochtaunus(dot)de

Angebot: Beratung und Hilfe für Menschen in existenziellen und psychosozialen Not- und Konfliktsituationen, bei persönlichen Lebenskrisen, bei finanziellen Fragen und Nöten, bei Wohnungsnot, Migrationsberatung, Schwangerenberatung, rechtliche Informationen zu verschiedenen gesetzlichen Ansprüchen (z.B. Arbeitslosengeld).

Zielgruppe: Alleinstehende, Paare und Familien.

Region: Hochtaunuskreis

Caritasverband für den Bezirk Limburg e. V.

Allgemeine Lebens- und Sozialberatung
Schiede 73
65549 Limburg a. d. L.
Telefon: 06431 2005-47
Fax: 06431 2005-51
info(at)caritas-limburg(dot)de

Angebot: Informationen über gesetzliche Hilfsmöglichkeiten (z.B. Alg II, Wohngeld), Klärung des Existenzminimums, Unterstützung bei der Antragstellung, Bescheidprüfung Arbeitslosengeld 2, Hilfe bei der Klärung und Regulierung von Schulden, Vermittlung an andere Fachdienste oder Selbsthilfegruppen sowie Onlineberatung.

Caritasverband für den Bezirk Main-Taunus e. V.

Sozialbüro Hofheim
Allgemeine Sozial- und Lebensberatung
Burgstraße 9
65719 Hofheim a. T.
Telefon: 06192 207890
Fax: 06192 207891
info(at)sozialbuero-main-taunus(dot)de

Angebot: Neben der allgemeinen Sozial- und Lebensberatung zu festen Terminen auch Kostenlose Rechtsberatung im Ausländerrecht, Kostenlose Rechtsberatung im Familienrecht, Kostenlose Budgetberatung "Kompass Geld", Kostenlose Rechtsberatung im Sozialrecht.

Caritasverband für den Bezirk Main-Taunus e. V.

Sozialbüro Eschbort
c/o Gemeindezentrum Eschborn
Allgemeine Sozial- und Lebensberatung
Hauptstraße 52
65760 Eschborn
Telefon: 06196 777733
Fax: 06196 777734
eschborn(at)sozialbuero-main-taunus(dot)de

Angebot: Neben der allgemeinen Sozial- und Lebensberatung zu festen Terminen auch Kostenlose Rechtsberatung im Ausländerrecht, Kostenlose Rechtsberatung im Familienrecht, Kostenlose Budgetberatung "Kompass Geld", Kostenlose Rechtsberatung im Sozialrecht.

Caritasverband für den Main-Kinzig-Kreis e. V.

Fachbereich Beratungsdienste
Allgemeine Sozialberatung
Im Bangert 4
63450 Hanau
Telefon: 06181 92335-23
Fax: 06181 92335-29
sekretariat(at)caritas-mkk(dot)de

Angebot: Klärung der Problematik, Feststellung der Zuständigkeit, Erstberatung über Existenz sichernde Maßnahmen, Unterstützung in sozialrechtlichen Fragen, Wegweisung zu anderen Hilfeeinrichtungen, Hilfestellung in Lebenskrisen.

Zielgruppe: Menschen in Not- und Krisensituationen. Beratung unabhängig von Nationalität oder Religion.

Caritasverband für den Main-Kinzig-Kreis e. V.

Fachbereich Beratungsdienste
Kirchengemeinde St. Anna
Allgemeine Sozialberatung
Alte Hauptstraße 45 a
63579 Freigericht-Somborn
Telefon: 06055 93120
sekretariat(at)caritas-mkk(dot)de

Angebot: Klärung der Problematik, Feststellung der Zuständigkeit, Erstberatung über Existenz sichernde Maßnahmen, Unterstützung in sozialrechtlichen Fragen, Wegweisung zu anderen Hilfeeinrichtungen, Hilfestellung in Lebenskrisen.

Zielgruppe: Menschen in Not- und Krisensituationen. Beratung unabhängig von Nationalität oder Religion.

Caritasverband für den Main-Kinzig-Kreis e. V.

Fachbereich Beratungsdienste
Außenstelle Gelnhausen
Allgemeine Sozialberatung
Holzgasse 17
63517 Gelnhausen
Telefon: 06051 9245-13
Fax: 06051 9245-19
sekretariat(at)caritas-mkk(dot)de

Angebot: Klärung der Problematik, Feststellung der Zuständigkeit, Erstberatung über Existenz sichernde Maßnahmen, Unterstützung in sozialrechtlichen Fragen, Wegweisung zu anderen Hilfeeinrichtungen, Hilfestellung in Lebenskrisen.

Zielgruppe: Menschen in Not- und Krisensituationen. Beratung unabhängig von Nationalität oder Religion.

Caritasverband für die Regionen Fulda und Geisa e. V.

Sozial- und Lebensberatung
Wilhelmstraße 8
36039 Fulda
Telefon: 0661 2428-300
familienhilfe(at)caritas-fulda(dot)de

Angebot: Erste Anlaufstelle in Sozial- und Lebensfragen, bei Behördenangelegenheiten, bei wirtschaftlichen Schwierigkeiten, bei der Suche nach weiteren Unterstützungsmöglichkeiten.

Zielgruppe: Alle Hilfesuchenden unabhängig von Alter, Nationalität oder Glaubenszugehörigkeit.

Region: Fulda

Caritasverband Gießen e. V.

Allgemeine Sozialberatung
Frankfurter Straße 44
35392 Gießen
Telefon: 0641 7948119
alb.giessen(at)caritas-giessen(dot)de

Angebot: Erste Anlaufstelle bei der Klärung von Problemfällen aller Art, bei Bedarf Vermittlung an Fachdienste, Beratung bei Fragen zu Bescheiden und gesetzlichen Ansprüchen, Hilfe bei der Formulierung von Anträgen oder Widersprüchen.

Region: Gießen

Caritasverband Gießen e. V.

Allgemeine Sozialberatung
Bahnhofstraße 5
36304 Alsfeld
Telefon: 06631 802737-0
alb.alsfeld(at)caritas-giessen(dot)de

Angebot: Erste Anlaufstelle bei der Klärung von Problemfällen aller Art, bei Bedarf Vermittlung an Fachdienste, Beratung bei Fragen zu Bescheiden und gesetzlichen Ansprüchen, Hilfe bei der Formulierung von Anträgen oder Widersprüchen.

Region: Vogelsbergkreis

Caritasverband Gießen e. V.

Allgemeine Sozialberatung
Kleine Klostergasse 16
61169 Friedberg (Hessen)
Telefon: 06031 5834
alb.friedberg(at)caritas-giessen(dot)de

Angebot: Erste Anlaufstelle bei der Klärung von Problemfällen aller Art, bei Bedarf Vermittlung an Fachdienste, Beratung bei Fragen zu Bescheiden und gesetzlichen Ansprüchen, Hilfe bei der Formulierung von Anträgen oder Widersprüchen.

Region: Wetteraukreis

Caritasverband Gießen e. V.

Allgemeine Sozialberatung
Bahnhofstraße 82a
36341 Lauterbach (Hessen)
Telefon: 06641 9121730
alb.lauterbach(at)caritas-giessen(dot)de

Angebot: Erste Anlaufstelle bei der Klärung von Problemfällen aller Art, bei Bedarf Vermittlung an Fachdienste, Beratung bei Fragen zu Bescheiden und gesetzlichen Ansprüchen, Hilfe bei der Formulierung von Anträgen oder Widersprüchen.

Region: Vogelsbergkreis

Caritasverband Gießen e. V.

Allgemeine Sozialberatung
Berliner Strasse 2
63654 Büdingen
Telefon: 06042 3922
alb.buedingen(at)caritas-giessen(dot)de

Angebot: Erste Anlaufstelle bei der Klärung von Problemfällen aller Art, bei Bedarf Vermittlung an Fachdienste, Beratung bei Fragen zu Bescheiden und gesetzlichen Ansprüchen, Hilfe bei der Formulierung von Anträgen oder Widersprüchen.

Region: Wetteraukreis

Caritasverband Offenbach/Main e. V.

Caritas Seligenstadt
Nebenstelle Mühlheim/Dietesheim
Allgemeine Lebensberatung
Hanauer Straße 17
63165 Mühlheim-Dietesheim
Telefon: 06108 708764
Fax: 06108 708765

Angebot: Beratung und Begleitung in unterschiedlichsten Problemlagen u.a. bei materieller Existenzsicherung, Sozialarbeit (Hausbesuche, Hilfe beim Ausfüllen von Anträgen etc.), Beratung bei persönlichen Problemen.

Zielgruppe: Menschen die Rat oder Hilfe in persönlichen Krisen suchen, überwiegend Empfänger von ALG II.

Region: Offenbach

Caritasverband Offenbach/Main e. V.

Caritashaus St. Josef
Allgemeine Lebensberatung
Platz der Deutschen Einheit 7 - Eingang: Kaiserstraße 69
63065 Offenbach a. M.
Telefon: 069 80064-266
Fax: 069 821490
caritashaus-st.josef(at)cv-offenbach(dot)de

Angebot: Beratung und Unterstützung bei Problemen, die alleine nicht lösbar erscheinen, bei persönlichen Krisen und Sinnkrisen, bei Schwierigkeiten im sozialen Umfeld, bei familiären Problemen, bei Fragen zur Gesundheit und bei Behinderung, bei wirtschaftlichen Notlagen, bei sozialrechtlichen Fragen sowie bei Problemen im Umgang mit Behörden.

Zielgruppe: Einzelpersonen, Alleinerziehende, Paare und Familien mit dem Wohnsitz in der Stadt Offenbach.

Region: Offenbach

Caritasverband Offenbach/Main e. V.

Caritas Rodgau
Allgemeine Lebensberatung
Puiseauxplatz 1
63110  Rodgau 
Telefon: 06106 66009-25
Fax: 06106 66009-29

Angebot: Beratung und Begleitung in unterschiedlichsten Problemlagen u.a. bei materieller Existenzsicherung, Sozialarbeit (Hausbesuche, Hilfe beim Ausfüllen von Anträgen etc.), Beratung bei persönlichen Problemen.

Zielgruppe: Menschen die Rat oder Hilfe in persönlichen Krisen suchen, überwiegend Empfänger von ALG II.

Region: Offenbach

Caritasverband Offenbach/Main e. V.

CaritasZentrum Rüsselsheim / Dicker Busch
Allgemeine Lebens- und Sozialberatung
Virchowstraße 23
65428 Rüsselsheim
Telefon: 06142 40967-0
Fax: 06142 40967-440
caritaszentrum-dicker-busch(at)cv-offenbach(dot)de

Angebot: Beratung zur Sicherung der Existenz, SGB II-Beratung, Hilfestellung bei Anträgen und Schreiben an Behörden, Hausbesuche bei Bedarf, Unterstützung bei der Problembewältigung, Jugend- und Drogenberatung, Erziehungs- und Eheberatung.

Zielgruppe: Menschen die Rat oder Hilfe in persönlichen Krisen suchen.

Region: Groß-Gerau

Caritasverband Offenbach/Main e. V.

Caritas Seligenstadt
Allgemeine Lebensberatung
Dudenhöfer Straße 10
63500 Seligenstadt
Telefon: 06182 26289
caritas-seligenstadt(at)cv-offenbach(dot)de

Angebot: Beratung und Begleitung in unterschiedlichsten Problemlagen u.a. bei materieller Existenzsicherung, Sozialarbeit (Hausbesuche, Hilfe beim Ausfüllen von Anträgen etc.), Beratung bei persönlichen Problemen.

Zielgruppe: Menschen die Rat oder Hilfe in persönlichen Krisen suchen, überwiegend Empfänger von ALG II.

Region: Offenbach

Caritasverband Wetzlar/Lahn-Dill-Eder e. V.

Sozialbüro Wetzlar
Goethestraße 13
35578 Wetzlar
Telefon: 06441 9026-0
Fax: 06441 9026-28

Angebote: Ersberatung in den Bereichen psychologische Beratung, Existenzsicherung und anderen sozialen Fragestellungen.

Zielgruppe: Bürgerinnen und Bürger der Region.

Region: Lahn-Dill-Kreis

Caritasverband Wetzlar/Lahn-Dill-Eder e. V.

Allgemeine Sozialberatung
Burgstraße 40
35075 Gladenbach
Telefon: 06462 1351
Fax: 06462 40120

Angebot: Erste Anlaufstelle für Hilfesuchende, Vorstrukturierung der Problematik, Erstberatung in den Bereichen "psychosoziale Beratung" und "Existenzsicherung", ggf. Weitervermittlung an Fachberatungsstellen, eventuell auch langfristige Begleitung.

Zielgruppe: Alle Bürgerinnen und Bürger der Region.

Caritasverband Wetzlar/Lahn-Dill-Eder e. V.

Sozialbüro Dillenburg
Hintergasse 2
35683 Dillenburg
Telefon: 02771 831916
service(at)caritas-wetzlar-lde(dot)de

Angebote: Anlaufstelle wenn man unsicher ist, welche Beratungsstelle für das vorhandene Problem zuständig ist, Ersberatung in den Bereichen psychologische Beratung, Existenzsicherung und anderen sozialen Fragestellungen, ggf. Weitervermittlung an Fachberatungen.

Zielgruppe: Alle Bürgerinnen und Bürger der Region.

Region: Lahn-Dill-Kreis

Caritasverband Wetzlar/Lahn-Dill-Eder e. V.

Sozialbüro Wetzlar
Goethestraße 13
35578 Wetzlar
Telefon: 06441 9026-0
Fax: 06441 9026-28

Angebote: Anlaufstelle wenn man unsicher ist, welche Beratungsstelle für das vorhandene Problem zuständig ist, Ersberatung in den Bereichen psychologische Beratung, Existenzsicherung und anderen sozialen Fragestellungen, ggf. Weitervermittlung an Fachberatungen.

Zielgruppe: Alle Bürgerinnen und Bürger der Region.

Region: Lahn-Dill-Kreis

Caritaszentrum Bad Schwalbach (Untertaunus)

Allgemeine Sozial-und Lebensberatung der Caritas
Reitallee 6
65307 Bad Schwalbach
Telefon: 06124 727220
Fax: 06124 729225

Angebot: Anlaufstelle für Menschen mit akuten persönlichen Problemen und / oder sozialökonomischen Schwierigkeiten

Zielgruppe:Menschen die durch Arbeitslosigkeit, Scheidung, Überschuldung, Unfall, Krankheit, persönliche Krisen in Notsituationen geraten sind, aus denen sie selbst keinen Ausweg sehen. Das Angebot ist kostenfrei und ist unabhängig von Alter, Konfession und Nationalität.

Caritaszentrum Geisenheim (Rheingau)

Allgemeine Sozial-und Lebensberatung der Caritas
Winkeler Straße 92
65366 Geisenheim
Telefon: 06722 96020
Fax: 06722 960241

Angebot: Anlaufstelle für Menschen mit akuten persönlichen Problemen und / oder sozialökonomischen Schwierigkeiten

Zielgruppe:Menschen die durch Arbeitslosigkeit, Scheidung, Überschuldung, Unfall, Krankheit, persönliche Krisen in Notsituationen geraten sind, aus denen sie selbst keinen Ausweg sehen. Das Angebot ist kostenfrei und ist unabhängig von Alter, Konfession und Nationalität.

Diakonisches Werk Darmstadt-Dieburg

Beratungszentrum ZeitRaum/ Familienberatung
Kiesstraße 14
64283 Darmstadt
Telefon: 06151 926-0
Fax: 06151 926100
zeitraum(at)dw-darmstadt(dot)de

Angebot: Einzel-, Paar- und Familienberatung bei allgemeinen Lebensproblemen, persönlichen Konfliktsituationen, Trennungs- und Belastungssituationen sowie Paar- und Familienproblemen,
Sozialberatung, existenzsichernde Maßnahmen, Unterstützung bei der Wahrnehmung ihrer Interessen und Ansprüche gegenüber Ämtern, Behörden und sonstigen Einrichtungen, Schwangerschafts- und Schwangerschaftskonfliktberatung sowie Suchtberatung.

Zielgruppe: Einzelne, Paare, Familien.

Diakonisches Werk Darmstadt-Dieburg

Außenstelle Groß-Umstadt
Beratungszentrum ZeitRaum/ Familienberatung
Am Darmstädter Schloss 2
64823 Groß-Umstadt
Telefon: 06078 789566
Fax: 06078 7894029
zeitraum(at)dw-darmstadt(dot)de

Angebot: Einzel-, Paar- und Familienberatung bei allgemeinen Lebensproblemen, persönlichen Konfliktsituationen, Trennungs- und Belastungssituationen sowie Paar- und Familienproblemen,
Sozialberatung, existenzsichernde Maßnahmen, Unterstützung bei der Wahrnehmung ihrer Interessen und Ansprüche gegenüber Ämtern, Behörden und sonstigen Einrichtungen, Schwangerschafts- und Schwangerschaftskonfliktberatung sowie Suchtberatung.

Zielgruppe: Einzelne, Paare, Familien.

Diakonisches Werk Dillenburg-Herborn

Allgemeine Lebensberatung
Maibachstraße 2a
35683 Herborn (Hessen)
Telefon: 02771 2655-0 (Zentrale)
Fax: 02771 2655-20
alb(at)dwdh(dot)de

Angebot: u.a. Unterstützung in schwierigen Lebensphasen (z.B. bei Arbeitsplatzverlust, unklarer finanzieller Situation, drohender Obdachlosigkeit, akuter Trennungsproblematik, ungesicherter Betreuungssituation der Kinder), Entwicklung gemeinsamer Strategien zur Vermeidung zukünftiger Notlagen, Information über gesetzliche Ansprüche auf soziale Leistungen und Unterstützung im Umgang mit Behörden, Psychosoziale Beratung und Vermittlung von Erholungsmaßnahmen wie z.B. Mutter- Kind- Kuren oder Seniorenfreizeiten, Schwangerschafskonfliktberatung, Hilfen für Mütter.

Zielgruppe: Menschen in schwierigen Lebensumsphasen oder sozialen Problemlagen.

Region: Lahn-Dill-Kreis

Diakonisches Werk e. V.

Kirchliche Allgemeine Sozial- und Lebensberatung(KASL)
Johanneskirchplatz 1
63450 Hanau
Telefon: 06181 92340-0
Fax: 06181 92340-50

Angebot: Beratung bei unterschiedlichsten Problemen, Unterstützung bei dem Weg heraus aus der Krise.

Zielgruppe: Einzelpersonen oder Paare unabhängig von Glaube oder Nationalität.

Diakonisches Werk für Frankfurt am Main e. V.

Beratungsstelle für Frauen
Alfred-Brehm-Platz 15
60316 Frankfurt a. M.
Telefon: 069 943502-30
Fax: 069 943502-35
bff.zefra(at)diakonischeswerk-frankfurt(dot)de

Angebote: Beratung in psychosozialen Krisen, Beratung und Unterstützung in wirtschaftlichen Notlagen, Information über sozialhilferechtliche Ansprüche, Unterstützugn bei der Wahrnehmung eigener Rechte gegenüber Behörden und Institutionen, Hilfe für wohnungslose und von Obdachlosigkeit bedrohte Frauen, Unterstützung bei der Wohnungssuche, Hilfe bei der Suche nach kurzfristigen Unterbringungsmöglichkeiten, Schwangerenberatung, Familienplanungsberatung, Sexualberatung, Beratung alleinerziehender Mütter.

Zielgruppe: Frauen in schwierigen Lebens- und Wohnsituationen.

Region: Frankfurt

Diakonisches Werk Groß-Gerau/Rüsselsheim

Beratungszentrum
Schulstraße 17
64521 Groß-Gerau 
Telefon: 06152 9493- 80 oder -81
Fax: 06152 9493- 79
alb(at)diakonie-kreisgg(dot)de

Angebot: Multidisziplinäres, ganzheitliches Beratungsangebot (u.a. Psychologische Beratung, Sozialberatung, Schwangerenberatung u.v.m.), Kooperation mit Suchberatung und kommunler Erziehungsberatungsstelle.

Region: Groß-Gerau

Diakonisches Werk im Schwalm-Eder-Kreis e. V.

Kirchliche Allgemeine Sozial- und Lebensberatung (KASL)
Pfarrstraße 13
34576 Homberg (Efze)
Telefon: 05681 9920-0
Fax: 05681 9920-20
sekretariat(at)dwsek(dot)de

Angebot: Hilfe bei Erziehungsschwierigkeiten, Partnerschafts- und Ehekonflikten, Ansprüchen zum Sozialrecht (SGB II und XII) und zum Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG), "Trouble" mit den Eltern, der Schule, dem Freund oder der Freundin.

Zielgruppe: Einzelpersonen, Paare, Familien, Kinder und Jugendliche, die in einer persönlichen Krise nicht mehr weiter wissen.

Diakonisches Werk Kassel

Psychologische Beratungsstelle
Wildemannsgasse 14
34117 Kassel
Telefon: 0561 70974-250
Fax: 0561 70974-250
psychologische-beratung(at)dw-kassel(dot)de

Angebot: Ehe- und Paarberatung, Erziehungs- und Familienberatung, Lebensberatung, Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung, Mütterkuren und Mutter-Kind-Kuren, Bundesstiftung "Mutter und Kind", Online-Beratung.

Region: Kassel

Diakonisches Werk Kassel

Allgemeine Sozialberatung
Hermannstraße 6
34117 Kassel
Telefon: 0561 71288-16 oder -42
info(at)dw-kassel(dot)de

Angebot: Persönliche Beratung, Informationen und Unterstützung in Krisen, Hilfe zur Selbsthilfe, Unterstützung, wenn bei Problemen mit Behörden, Unterstützung, wenn der Papierkram erledigt werden muss und beim Schreiben von Briefen, Klärung Ihrer Rechte auf staatliche Unterstützung, Weitervermittlung im Netzwerk sozialer Hilfen.

Region: Kassel

Diakonisches Werk Oberhessen

Kirchliche Allgemeine Sozial- und Lebensberatung(KASL)
Stadtallendorf
Am Bahnhof 10
35260 Stadtallendorf
Telefon: 06421 9126-0 (Sekretariat)
Fax: 06421 9126-33

Angebot: Beratung, auch ohne Voranmeldung, Informationen über Rechtsansprüche, Einrichtungen, Hilfesysteme, Hilfe bei Formalitäten und Behördengängen, Unterstützung in verschiedensten Problemsituationen, sofern möglich Unterstützung in akuten Krisensituationen.

Zielgruppe: Menschen in persönlichen und sozialen Notlagen.

Diakonisches Werk Oberhessen

Kirchliche Allgemeine Sozial- und Lebensberatung(KASL)
Marburg
Haspelstraße 5
35037 Marburg
Telefon: 06421 9126-0 (Sekretariat)
Fax: 06421 9126-33

Angebot: Beratung, auch ohne Voranmeldung, Information über Rechtsansprüche, Einrichtungen, Hilfesysteme, Hilfe bei Formalitäten und Behördengängen, Beistand und Hilfe in akuten Krisensituationen.

Zielgruppe: Menschen in persönlichen und sozialen Notlagen.

Diakonisches Werk Oberhessen

Kirchliche Allgemeine Sozial- und Lebensberatung(KASL)
Kirchhain
Falkenweg 1
35274 Kirchhain
Telefon: 06421 9126-0 (Sekretariat)
Fax: 06421 9126-33

Angebot:
Beratung, auch ohne Voranmeldung
Wir informieren über Rechtsansprüche, Einrichtungen, Hilfesysteme
Wir helfen bei Formalitäten und Behördengängen
Wir trösten und begleiten
Darüber hinaus stehen wir im Rahmen unserer Möglichkeiten in akuten Krisensituationen zur Verfügung.

Zielgruppe: Menschen in persönlichen und sozialen Notlagen.

Diakonisches Werk Odenwald

Allgemeine Lebensberatung
Bahnhoftstraße 38
64720 Michelstadt
Telefon: 06061 9650-0
Fax: 06061 9650-140
mail(at)dw-odw(dot)de

Angebot: Beratung in Michelstadt sowie in den ev. Gemeindehäusern Reichelsheim und Beerfelden. Einzel-, Paar- und Familienberatung bei Informationsbedarf z.B. im Umgang mit Behörden, Partnerschaftskonflikten, Familienkonflikten, finanziellen Schwierigkeiten, Lebenskrisen.

Zielgruppe: Jeder mit jedem Problem.

Region: Odenwaldkreis

Diakonisches Werk Offenbach-Dreieich-Rodgau

Ehe-, Familien- und Lebensberatung
Offenbacher Straße 17
63128 Dietzenbach
Telefon: 06074 8276-0
Fax: 06074 8276-50
bz-mitte(at)bz.diakonie-of(dot)de

Angebot: Beratung wenn aufgrund einer belastenden Lebenssituation (z.B. Krankheit oder Arbeitslosigkeit) die Lebensfreude und Lebensmut verloren geht, oder bei Unsicherheiten und Ängsten, oder bei innerer Leere, Einsamkeit, Antriebslosigkeit und einer fehlenden Lebensperspektive sowie bei allen erdenklichen Partnerschaftproblemen.

Zielgruppe: Einzelne und Paare ohne minderjährige Kinder, die Probleme mit sich selbst, ihrem Partner oder ihrer Partnerin, ihrer Familie oder ihrem sozialen Umfeld haben

Region: Offenbach

Diakonisches Werk Rheingau-Taunus

Beratung Idstein
Schulgasse 7
65510 Idstein
Telefon: 06126 95195-11 oder -12

Angebot: niedrigschwellige Beratungsstelle - Beratung und Unterstützung bei wirtschaftlichen und finanziellen Problemen, Beratung und Unterstützung bei Problemen in der Familie / Partnerschaft, Beratung und Unterstützung im Beruf / in der Arbeit, Unterstützung bei Antragsstellung bei Behörden, Hilfe bei der Entwicklung von Lösungswege zu entwickeln sowie bei Bedarf Vermittlung in eine geeignete Fachberatungsstelle.

Zielgruppe: Alle Menschen aus dem Rheingau-Taunus-Kreis.

Diakonisches Werk Rheingau-Taunus

Beratung Bad Schwalbach
Gartenfeldstraße 15
65307 Bad Schwalbach
Telefon: 06124 7082-0

Angebot: niedrigschwellige Beratungsstelle - Beratung und Unterstützung bei wirtschaftlichen und finanziellen Problemen, Beratung und Unterstützung bei Problemen in der Familie / Partnerschaft, Beratung und Unterstützung im Beruf / in der Arbeit, Unterstützung bei Antragsstellung bei Behörden, Hilfe bei der Entwicklung von Lösungswege zu entwickeln sowie bei Bedarf Vermittlung in eine geeignete Fachberatungsstelle.

Zielgruppe: Alle Menschen aus dem Rheingau-Taunus-Kreis.

Diakonisches Werk Rheingau-Taunus

Beratung Taunusstein
Aarstraße 44
65232 Taunusstein
Telefon: 0152 01384274

Angebot: niedrigschwellige Beratungsstelle - Beratung und Unterstützung bei wirtschaftlichen und finanziellen Problemen, Beratung und Unterstützung bei Problemen in der Familie / Partnerschaft, Beratung und Unterstützung im Beruf / in der Arbeit, Unterstützung bei Antragsstellung bei Behörden, Hilfe bei der Entwicklung von Lösungswege zu entwickeln sowie bei Bedarf Vermittlung in eine geeignete Fachberatungsstelle.

Zielgruppe: Alle Menschen aus dem Rheingau-Taunus-Kreis.

Diakonisches Werk Vogelsberg

Familienberatung
Beratungsstelle Alsfeld
Altenburger Straße 33
36304 Alsfeld
Telefon: 06631 72031
Fax: 06631 3967
beratungsstelle(at)diakonie-vogelsberg(dot)de

Angebot: Unterstützung und Beratung in allen problematischen Lebenslagen und Hilfe im Umgang mit Behörden.

Zielgruppe: Alle Menschen in Problem- oder Krisensituationen, unabhängig von Alter, Herkunft oder Religionszugehörigkeit.

Region: Vogelsbergkreis

Diakonisches Werk Vogelsberg

Allgemeine Lebensberatung
Beratungsstelle Lauterbach
Schlitzer Straße 2
36341 Lauterbach (Hessen)
Telefon: 06641 64669-0
Fax: 06641 64669-29
beratungsstelle(at)diakonie-vogelsberg(dot)de

Angebot: Unterstützung und Beratung in allen problematischen Lebenslagen und Hilfe im Umgang mit Behörden.

Zielgruppe: Alle Menschen in Problem- oder Krisensituationen, unabhängig von Alter, Herkunft oder Religionszugehörigkeit.

Region: Vogelsbergkreis

Diakonisches Werk Waldeck-Frankenberg

Kirchliche Allgemeine Sozial- und Lebensberatung
Beratungsstelle Bad Wildungen (Alte Schule)
Kirchplatz 9
34537 Bad Wildungen
Telefon: 05691 1559 oder 05621 94765

Angebote: Beratung in nahezu allen Konflikt-, Problem- und Krisensituationen, Hilfe beim Umgang mit Behörden, bei Bedarf Vermittlung an Fachberatungsstellen.

Zielgruppe: Jeder, unabhängig von der Konfession.

Diakonisches Werk Waldeck-Frankenberg

Kirchliche Allgemeine Sozial- und Lebensberatung
Beratungsstelle Frankenberg
Auf der Burg 11
35066 Frankenberg (Eder)
Telefon: 05631 913678 oder 06451 1712

Angebote: Beratung in nahezu allen Konflikt-, Problem- und Krisensituationen, Hilfe beim Umgang mit Behörden, bei Bedarf Vermittlung an Fachberatungsstellen.

Zielgruppe: Jeder, unabhängig von der Konfession.

Diakonisches Werk Waldeck-Frankenberg

Kirchliche Allgemeine Sozial- und Lebensberatung
Beratungsstelle Bad Arolsen (badz)
Rauchstraße 2
34454 Bad Arolsen
Telefon: 05691 1559 oder 05621 94765

Angebote: Beratung in nahezu allen Konflikt-, Problem- und Krisensituationen, Hilfe beim Umgang mit Behörden, bei Bedarf Vermittlung an Fachberatungsstellen.

Zielgruppe: Jeder, unabhängig von der Konfession.

Diakonisches Werk Waldeck-Frankenberg

Kirchliche Allgemeine Sozial- und Lebensberatung
Beratungsstelle Korbach
Professor-Bier-Straße 2a
34497 Korbach
Telefon: 05631 913678 oder 06451 17 12

Angebote: Beratung in nahezu allen Konflikt-, Problem- und Krisensituationen, Hilfe beim Umgang mit Behörden, bei Bedarf Vermittlung an Fachberatungsstellen.

Zielgruppe: Jeder, unabhängig von der Konfession.

Diakonisches Werk Wetterau

Psychosoziales Zentrum
Langgasse 22 – 24
35510 Butzbach
Telefon: 06033 96669-0
Fax: 06033 96669-498
info.butzbach(at)diakonie-wetterau(dot)de

Angebot: Allgemeine Lebensberatung, Hilfe für Menschen mit psychischen Erkrankungen oder seelischen Behinderungen, Straffälligenhilfe, Beratungsangebote anderer Träger im Haus.

Region: Wetteraukreis

Diakonisches Werk Wiesbaden

Zentrum für Beratung und Therapie
Kaiser-Friedrich-Ring 5
65185 Wiesbaden
Telefon: 0611 98712370
Fax: 0611 98712380
info(at)zbt-dwwi(dot)de

Angebot: beraterische oder therapeutische Hilfe bei allen Fragen zu Familie, Elternsein, Kindsein, Erwachsenwerden, Schule, Kindergarten, Ansprechpartner wenn Sie als Single oder in Ihrer Beziehung in eine Krise geraten oder an Grenzen gestoßen sind.

Zielgruppe: Einzelpersonen, Paare, Familien, Kinder und Jugendliche.

Region: Wiesbaden

Diakonisches Zentrum Bebra

Psychologische Beratungsstelle - Erziehungsberatung -
Im Bilder 28
36179 Bebra
Telefon: 06622 9150286

Angebot: Beratung von Eltern in Erziehungsfragen, Diagnostik und Beratung/Therapie, Therapeutisch-pädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Familiengespräche, Gruppenarbeit, Beratung von Paaren, Beratung von EinzelpersonenPädagogische, Trainings- und Informationsgruppen für Eltern, Zusammenarbeit mit Diensten und Einrichtungen aus den Bereichen Kindertagesbetreuung, Schule, Jugendhilfe und Gesundheitswesen.

Zielgruppe: Eltern, Kinder und Jugendliche, Familien, Paare und Einzelnpersonen.

Ehe-, Familien- und Lebensberatung Darmstadt e. V.

Darmstraße 2
64287 Darmstadt
Telefon: 06151 425541
Fax: 06151 425416
info(at)eflb-da(dot)de

Angebot: Psychosoziale Beratung bei Problemen und Konflikten in Partnerschaft und Ehe, Familienkrisen (Generationsprobleme, Probleme mit Kindern), Trennung und Scheidung, Persönlichen Krisen und Familienplanung, Schwangerschaftskonfliktberatung.

Zielgruppe: Einzelne, Paare, Familien.

Haus der Diakonie 2

Psychologische Beratungsstelle - Erziehungsberatung -
Kirchplatz 6
36251 Bad Hersfeld
Telefon: 06621 14695
Fax: 06621 794737
psyeb.diakonie.hefrof(at)ekkw(dot)de

Angebote: Beratung von Eltern in Erziehungsfragen, Diagnostik und Beratung/Therapie, Therapeutisch-pädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Familiengespräche, Gruppenarbeit, Beratung von Paaren, Beratung von Einzelpersonen, pädagogische Trainings- und Informationsgruppen für Eltern, Zusammenarbeit mit Diensten und Einrichtungen aus den Bereichen Kindertagesbetreuung, Schule, Jugendhilfe und Gesundheitswesen.

Zielgruppe: Eltern, Kinder und Jugendliche, Familien, Paare und Einzelnpersonen.

Haus der Diakonie 3

Psychologische Beratungsstelle - Erziehungsberatung -
Kirchplatz 3
36199 Rotenburg a. d. F.
Telefon: 06623 42174
psyeb.diakonie.hefrof(at)ekkw(dot)de

Angebot: Beratung von Eltern in Erziehungsfragen, Diagnostik und Beratung/Therapie, Therapeutisch-pädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Familiengespräche, Gruppenarbeit, Beratung von Paaren, Beratung von EinzelpersonenPädagogische, Trainings- und Informationsgruppen für Eltern, Zusammenarbeit mit Diensten und Einrichtungen aus den Bereichen Kindertagesbetreuung, Schule, Jugendhilfe und Gesundheitswesen.

Zielgruppe: Eltern, Kinder und Jugendliche, Familien, Paare und Einzelnpersonen.

Initiative für Kinder- Jugend- und Gemeinwesensarbeit e. V. (IKJG)

Sozial-und Schuldnerberatung
Graf-von-Stauffenbergstraße 22a
35037 Marburg
Telefon: 06421 34171
Fax: 06421 340568
team(at)ikjg(dot)de

Angebot: Schuldnerberatung sowie Beratung bei Fragen zu den Sozialleistungen, bei Arbeitslosigkeit, Arbeitssuche und Ausbildung, bei Wohnungsangelegenheiten und Wohnungssuche, bei Abhängigkeitserkrankungen, psychischen Problemen und Krankheiten, bei Familienangelegenheiten, bei Trennung und Scheidung, bei Gerichtsverfahren und bei allen Fragen zur Existenzsicherung und Verschuldung.

Zielgruppe: Bewohnerinnen und Bewohner des Stadtteils, die Unterstützung bei der Bewältigung und finanziellen Absicherung des Alltags benötigen.

Magistrat der Stadt Aßlar

Kontakt- und Beratungsstelle der Stadt Aßlar
Hauptstraße 8
35614 Aßlar
Telefon: 06441 209882 oder 4425559
Fax: 06441 210243

Angebot: Beratung hilfesuchender Menschen, Schwerpunkte Straffälligenhilfe, Schuldnerberatung, Seniorenberatung.

Region: Lahn-Dill-Kreis

Magistrat der Stadt Groß-Gerau

Sozial- und Integrationsbüro
Am Marktplatz 1
64521 Groß-Gerau 
Telefon: 06152 716292
Fax: 06152 938492
integrationsbuero(at)gross-gerau(dot)de

Angebot: Beratung und Unterstützung bei existenziellen Schwierigkeiten, Konflikten, Gewalt, Trennung, bei der Suche nach Hilfsangeboten, der Beantragung von Hilfen sowie der Suche nach Fachberatungsstellen.

Zielgruppe: Alle Einwohnerinnen und Einwohner der Kreisstadt Groß-Gerau

Region: Groß-Gerau

Magistrat der Universitätsstadt Marburg

Fachbereich Arbeit, Soziales und Wohnen
Allgemeiner Sozialer Dienst /ASD) im FB Soziales
Friedrichstraße 36
35037 Marburg
Telefon: 06421 201-0 (Zentrale)
Fax: 06421 201-576
soziales(at)marburg-stadt(dot)de

Angebot: Unterstützungs- und Hilfsmöglichkeiten zur Lösung von Problemen, etwa in Form von Sozialberatung, Praktische Hilfestellung und Unterstützung, z.B. bei Schulden, Informationen, Vermittlung zu Fachberatungsstellen, Entwicklung neuer Perspektiven.

Zielgruppe: Menschen in finanziellen und persönlichen Notsituationen

Regionales Diakonisches Werk Limburg-Weilburg

Allgemeine Lebensberatung
Parkstraße 12
65549 Limburg a. d. L.
Telefon: 06431 2174-100
Fax: 06431 2174-200
info(at)dw-limburg-weilburg(dot)de

Angebot: Beratung und Unterstützung in schwierigen Lebenssituationen und kritischen Phasen, zu persönlichen Anliegen und Vermittlung zu weiterführenden Hilfen.

Zielgruppe: Alle Frauen, Männern, Kindern, Jugendlichen und Familien in schwierigen Lebenslagen.

Zweckverband Diakonisches Werk Eschwege/Witzenhausen

Allgemeine Sozial- und Lebensberatung
Standort Hessisch Lichtenau
Kirchstraße 18
37235 Hessisch Lichtenau
Telefon: 05602 4919
Fax: 05602 4919
asl-heli(at)deswi(dot)de

Angebot: Beratung u.a. in persönlichen und sozialen Notlagen (in den Beratungsräumen, telefonisch oder Hausbesuche), bei Bedarf anonym, Begleitung auch über längeren Zeitraum möglich, Klärung unklarer Problemlagen (clearing), Vermittlung weitergehender Hilfen.

Zweckverband Diakonisches Werk Eschwege/Witzenhausen

Allgemeine Sozial- und Lebensberatung
Standort Witzenhausen
Walburger Straße 49a
37213 Witzenhausen
Telefon: 05542 5029940
Fax: 05542 2290
fb(at)deswi(dot)de

Angebot: Beratung u.a. in persönlichen und sozialen Notlagen (in den Beratungsräumen, telefonisch oder Hausbesuche), bei Bedarf anonym, Begleitung auch über längeren Zeitraum möglich, Klärung unklarer Problemlagen (clearing), Vermittlung weitergehender Hilfen.

Zweckverband Diakonisches Werk Eschwege/Witzenhausen

Allgemeine Sozial- und Lebensberatung
Standort Eschwege
An den Anlagen 8
37269 Eschwege
Telefon: 05651 7446-41
Fax: 05651 7446-44
asl-esw(at)deswi(dot)de

Angebot: Beratung u.a. in persönlichen und sozialen Notlagen (in den Beratungsräumen, telefonisch oder Hausbesuche), bei Bedarf anonym, Begleitung auch über längeren Zeitraum möglich, Klärung unklarer Problemlagen (clearing), Vermittlung weitergehender Hilfen.

Zweckverband für Diakonie in den Kirchenkreisen Hersfeld-Rotenburg

Haus der Diakonie 1
Allgemeine Sozialberatung
Kaplangasse 1
36251 Bad Hersfeld
Telefon: 06621 72055
Fax: 06621 77837

Angebot: Informationen über gesetzliche Ansprüche wie Sozialhilfe, Leistungen des Sozialgesetzbuches, Kindergeld, Sozialanwaltliches Eintreten gegenüber Behörden, Beratung zur Klärung unklarer Problemstellungen, Hilfestellung bei Anträgen an Behörden und Ämter, Unterstützung bei Problemen mit Institutionen, Begleitung und Unterstützung in Angelegenheiten des täglichen Lebens.

Zielgruppe: Menschen in Konflikt- oder Notsituationen.

Zweckverband für Diakonie in den Kirchenkreisen Hersfeld-Rotenburg

Haus der Diakonie 3
Allgemeine Sozialberatung
Kirchplatz 3
36199 Rotenburg a. d. F.
Telefon: 06623 9136470

Angebot: Informationen über gesetzliche Ansprüche wie Sozialhilfe, Leistungen des Sozialgesetzbuches, Kindergeld, Sozialanwaltliches Eintreten gegenüber Behörden, Beratung zur Klärung unklarer Problemstellungen, Hilfestellung bei Anträgen an Behörden und Ämter, Unterstützung bei Problemen mit Institutionen, Begleitung und Unterstützung in Angelegenheiten des täglichen Lebens.

Zielgruppe: Menschen in Konflikt- oder Notsituationen.

Zweckverband für Diakonie in den Kirchenkreisen Hersfeld-Rotenburg

Diakonisches Zentrum Bebra
Allgemeine Sozialberatung
Im Bilder 28
36179 Bebra
Telefon: 06622 9150286

Angebot: Informationen über gesetzliche Ansprüche wie Sozialhilfe, Leistungen des Sozialgesetzbuches, Kindergeld, Sozialanwaltliches Eintreten gegenüber Behörden, Beratung zur Klärung unklarer Problemstellungen, Hilfestellung bei Anträgen an Behörden und Ämter, Unterstützung bei Problemen mit Institutionen, Begleitung und Unterstützung in Angelegenheiten des täglichen Lebens.

Zielgruppe: Menschen in Konflikt- oder Notsituationen.