Aufbruch Hessen - Adressportal zum Übergangsmanagement

Psychosoziale Beratung

Sie sind hier

Psychosoziale Beratung

Aufwind - Verein für seelische Gesundheit e. V.

Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle Eschwege
Neustadt 80-86
37269 Eschwege
Telefon: 05651 74380
pskb(at)aufwind-wmk(dot)de

Angebot: Erste Anlaufstelle für Menschen in Krisensituationen und akuten Notlagen, Kurzfristige Bereitstellung professioneller Hilfe – in der Regel in Form von Einzelgesprächen, bei Bedarf Hilfestellung in Behördenangelegenheiten oder Klärung weiterer Hilfsmöglichkeiten, Unterstützung bei der Überbrückung von Wartezeiten bis zum Antritt längerfristiger Hilfsangebote, gegebenenfalls aber auch langfristige therapeutische Begleitung an sowie Freizeitangebote.

Zielgruppe: Menschen mit psychischer Erkrankung und Menschen in Krisen oder mit seelischen Problemen sowie deren Angehörige und Personen aus dem sozialen Umfeld.

Aufwind - Verein für seelische Gesundheit e. V.

Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle Witzenhausen
Walburger straße 49 a
37213 Witzenhausen
Telefon: 05542 5016516

Angebot: Erste Anlaufstelle für Menschen in Krisensituationen und akuten Notlagen, Kurzfristige Bereitstellung professioneller Hilfe – in der Regel in Form von Einzelgesprächen, bei Bedarf Hilfestellung in Behördenangelegenheiten oder Klärung weiterer Hilfsmöglichkeiten, Unterstützung bei der Überbrückung von Wartezeiten bis zum Antritt längerfristiger Hilfsangebote, gegebenenfalls aber auch langfristige therapeutische Begleitung an sowie Freizeitangebote.

Zielgruppe: Menschen mit psychischer Erkrankung und Menschen in Krisen oder mit seelischen Problemen sowie deren Angehörige und Personen aus dem sozialen Umfeld.

Bürgerhilfe Sozialpsychiatrie Frankfurt am Main e. V.

Ambulante Dienste /Beratungsstelle
Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Darmstädter Landstraße 104 - 106
60598 Frankfurt a. M.
Telefon: 069 612117
Fax: 069 612943
pskb(at)bsf-frankfurt(dot)de

Angebot: Beratung bei der Klärung von persönlichen und sozialen Problemen, in Krisen- und Notfallsituationen, Hilfe beim Umgang mit Ämtern und Behörden, Information über weitergehende ambulante und stationäre Hilfeangebote.

Zielgruppe: Alle Menschen, die sich in schwierigen Lebenssituationen befinden (z.B. seelische Krisen, psychosoziale Probleme, psychische Erkrankungen) sowie deren Angehörige, Freunde und Nachbarn.

Region: Frankfurt

Bürgerinitiative Sozialpsychiatrie e. V.

Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Biegenstraße 7
35037 Marburg
Telefon: 06421 17699- 0
Fax: 06421 17699-40
pskb(at)bi-sozialpsychiatrie(dot)de

Angebot: Beratung und Unterstützung für Menschen mit seelischen Problemen und Erkrankungen sowie für deren Angehörige, kurzfristige Beratung in Krisensituationen, langfristige Betreuungs- und Beratungsvereinbarungen,
Vermittlung an andere spezielle Beratungseinrichtungen oder Institutionen, Psychotherapeuten, Fachärzte, Fachkliniken und (Selbsthilfe-) Gruppen
Gruppenangebote und Angebote zur Gestaltung des Tages / der Freizeit,
Informationen zum trägerübergreifenden Persönlichen Budget.

Zielgruppe: Menschen mit seelischen Belastungen, psychischen Erkrankungen und Menschen, die sich in einer akuten psychischen Krisensituation befinden sowie Angehörige, FreundInnen und KollegInnen.

Bürgerinitiative Sozialpsychiatrie e. V.

Der Treff
Beratungszentrum Biedenkopf
Psychoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Hainstraße 39
35216 Biedenkopf
Telefon: 06461 9524-0
Fax: 06461 9524-22
der-treff(at)bi-sozialpsychiatrie(dot)de

Angebot: Beratung und Unterstützung für Menschen mit seelischen Problemen und Erkrankungen sowie für deren Angehörige kurzfristige Beratung in Krisensituationen, langfristige Betreuungs- und Beratungsvereinbarungen
Vermittlung an andere spezielle Beratungseinrichtungen oder Institutionen, Psychotherapeuten, Fachärzte, Fachkliniken und (Selbsthilfe-) Gruppen
Gruppenangebote und Angebote zur Gestaltung des Tages / der Freizeit
Informationen zum Trägerübergreifenden Persönlichen Budget.

Zielgruppe: Menschen mit seelischen Problemen, z.B. wenn sie unter Ängsten und Überforderung leiden, Menschen die eine seelische Erkrankung haben oder deren Angehörige, Menschen die sich beraten lassen möchten.

Caritasverband für die Diözese Mainz e. V.

Gemeindepsychiatrisches Zentrum Dieburg
Aschaffenburger Straße 21a
64807 Dieburg
Telefon: 06071 6881-10
Fax: 06071 6881-31

Angebot: Hilfen für psychisch Kranke, Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle für psychisch Kranke und Angehörige, Betreutes Wohnen für psychisch Kranke, Wohngruppen.

Caritasverband für die Diözese Mainz e. V.

Gemeindepsychiatrisches Zentrum Darmstadt - Bergstraße - Ried
Neue Schulstraße 16
68623 Lampertheim
Telefon: 06206 59232
Fax: 06206 910419

Angebot: Hilfen für psychisch Kranke, Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle für psychisch Kranke und Angehörige, Betreutes Wohnen für psychisch Kranke, Wohngruppen.

Caritasverband Gießen e. V.

Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Frankfurter Straße 44
35392 Gießen
Telefon: 0641 7948-132
pskb.giessen(at)caritas-giessen(dot)de

Angebot: Beratung und Unterstützung, Kontakt- und Freizeitangebote, Haus- Klinikbesuche, Begleitung zu Ärzten, ggf. Vermittlung in weiterführende Hilfeinstitutionen.

Zielgruppe: Menschen, die sich in einer akuten Krise befinden, psychischen Belastungen ausgesetzt sind, oder die an einer psychischen Erkrankung leiden.

Region: Gießen

Caritasverband Offenbach/Main e. V.

CaritasZentrum Rüsselsheim / St. Georg
Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Freiligrathstraße 10
65428 Rüsselsheim
Telefon: 06142 33090-0
Fax: 06142 33090-613
caritaszentrum-st.georg(at)cv-offenbach(dot)de

Angebot: Beratungsangebote, Hilfe bei Behandlungsmöglichkeiten und Behördenangelegenheiten, Freizeitangebote.

Zielgruppe: Menschen in persönlichen Krisen, mit psychischen Erkrankungen sowie deren Angehörige., Freunde und Bekannte.

Region: Groß-Gerau

Deutsche Telefonseelsorge - bundesweit

Telefon: 0800 1110111, 0800 1110222
Region: Bundesweit

Diakonisches Werk Bergstraße

Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Riedstraße 1
64625 Bensheim
Telefon: 06253 98980 (PSKB Rimbach)
Fax: 06253 9898-10 (PSKB Rimbach)
rimbach(at)dw-b(dot)de

Angebot: Beratung für Einzelne, Paare und Familien, Informations- und Klärungsgespräche, Gepräche für Angehörige, Unterstützung im Umgang mit Behörden sowie Gesprächs- und Freizeitgruppe.
Termine werden über die PSKB Rimbach vergeben.

Zielgruppe: Menschen in seelischen Krisen, für Personen mit psychischer Erkrankung und deren Angehörige.

Region: Bergstraße

Diakonisches Werk Bergstraße

Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Schlossstraße 52a
64668 Rimbach
Telefon: 06253 98980
Fax: 06253 9898-10
rimbach(at)dw-b(dot)de

Angebot: Beratung für Einzelne, Paare und Familien, Informations- und Klärungsgespräche, Gepräche für Angehörige, Unterstützung im Umgang mit Behörden sowie Gesprächs- und Freizeitgruppe.

Zielgruppe: Menschen in seelischen Krisen, für Personen mit psychischer Erkrankung und deren Angehörige.

Region: Bergstraße

Diakonisches Werk Dillenburg-Herborn

Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Am Hintersand 15
35745 Herborn (Hessen)
Telefon: 02772 58345-50 oder -60
pskb(at)dwdh(dot)de

Angebot: Beratung in Einzel- oder Gruppengesprächen, Möglichkeit der gemeinsamen Freizeitgestaltung.

Zielgruppe: Menschen mit seelischen Problemen und chronisch psychisch Kranke.

Region: Lahn-Dill-Kreis

Diakonisches Werk Fulda

Nebenstelle Hünfeld
Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Brunnenstraße 14
36088 Hünfeld
Telefon: 06652 71817
kontakt(at)diakonie-fulda(dot)de

Angebot: Information über Therapiemöglichkeiten, Kuren, , Rehabilitationsmaßnahmen, weitere Hilfsangebote, Unterstützung in Krisensituationen, bei Ihrer Alltags- und Freizeitgestaltung, nach einem psychiatrischen Klinikaufenthalt, im Bedarfsfall durch Hausbesuche, bei Behördenangelegenheiten.

Zielgruppe: Menschen mit psychischer Erkrankung oder seelischen Problemen, Menschen in Lebenskrisen.

Region: Fulda

Diakonisches Werk Fulda

Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Heinrich-von-Bibra-Platz 14
36037 Fulda
Telefon: 0661 8388200
kontakt(at)diakonie-fulda(dot)de

Angebot: Information über Therapiemöglichkeiten, Kuren, , Rehabilitationsmaßnahmen, weitere Hilfsangebote, Unterstützung in Krisensituationen, bei Ihrer Alltags- und Freizeitgestaltung, nach einem psychiatrischen Klinikaufenthalt, im Bedarfsfall durch Hausbesuche, bei Behördenangelegenheiten.

Zielgruppe: Menschen mit psychischer Erkrankung oder seelischen Problemen, Menschen in Lebenskrisen.

Region: Fulda

Diakonisches Werk Hochtaunus

Psychosoziales Zentrum
in Bad Homburg
Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Heuchelheimerstraße 20
61348 Bad Homburg v. d. H.
Telefon: 06172 308803

Angebot: Beratungs- und Hilfsangebote, Freizeitangebote, Clearingstelle (erste Information zu möglichen Hilfen, Klärung, welche Hilfen benötigt werden und Vermittlung).

Zielgruppe: Menschen mit einer psychischen Erkrankung, deren Angehörigen und Bezugspersonen sowie Menschen in Krisen.

Region: Hochtaunuskreis

Diakonisches Werk Hochtaunus

Psychosoziales Zentrum
in Wehrheim
Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Industriestraße 8 b
61273 Wehrheim
Telefon: 06081 953190

Angebot: Beratungs- und Hilfsangebote, Freizeitangebote, Clearingstelle (erste Information zu möglichen Hilfen, Klärung, welche Hilfen benötigt werden und Vermittlung).

Zielgruppe: Menschen mit einer psychischen Erkrankung, deren Angehörigen und Bezugspersonen sowie Menschen in Krisen.

Region: Hochtaunuskreis

Diakonisches Werk Main-Taunus

Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Ostring 17
65824 Schwalbach a. T.
Telefon: 06196 5035-0
Fax: 06196 5035-26
info(at)dwmt(dot)de

Diakonisches Werk Odenwald

Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle (PKSB)
Bahnhofstraße 38
64720 Michelstadt
Telefon: 06061 9650-118 oder -115
Fax: 06061 9650-140
mail(at)dw-odw(dot)de

Angebot: Beratungsgespräche für Einzelne, Paare und Familien, Hausbesuche bei Bedarf, Gesprächs- und Freizeitgruppen, Tagesausflüge und Freizeitmaßnahmen, Informationsveranstaltungen.

Zielgruppe: Menschen mit seelischer Belastung, Menschen die an einer psychischen Erkrankung leiden, Menschen die sich in Krisensituationen befinden sowie deren Angehörige.

Region: Odenwaldkreis

Diakonisches Werk Offenbach-Dreieich-Rodgau

Psychosoziales Zentrum „Die Brücke“
Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Wittenberger Straße 1
63322 Rödermark
Telefon: 06074 86544-0
Fax: 06074 86544-25
psz.roedermark(at)diakonie-of(dot)de

Angebot: Gemeinsame Klärung der aktuellen Problemlage um eeignete Problem-, Konflikt- oder Krisenbewältigungshilfen zu geben, Vermittlung von Informationen über psychische Erkrankungen und anderer Hilfeangebote, sowie die praktische Unterstützung bei der Sicherung materieller und rechtlicher Ansprüche, Freizeitangebote.

Zielgruppe: Menschen mit psychischer Erkrankung oder Menschen in seelischen Lebenskrisen, sowie deren Angehörige.

Region: Offenbach

Diakonisches Werk Rheingau-Taunus

Psychosoziales Zentrum Bad Schwalbach
Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Gartenfeldstraße 15
65307 Bad Schwalbach
Telefon: 06124 7082-0

Angebot: Klärung der individuellen Lebenssituation, Hilfe bei Krisen, Begleitung zu Ämtern, Hilfe bei der Wohnungs- und Arbeitssuche, Vermittlung in geeignete Hilfen.

Zielgruppe: Anlaufstelle für Menschen in Konfliktsituationen und Lebenskrisen, insbesondere für Menschen mit psychischen Erkrankungen.

Diakonisches Werk Rheingau-Taunus

Psychosoziales Zentrum Idstein
Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Fürstin-Henriette-Dorothea-Weg 1
65510 Idstein
Telefon: 06126 95370-0

Angebot: Klärung der individuellen Lebenssituation, Hilfe bei Krisen, Begleitung zu Ämtern, Hilfe bei der Wohnungs- und Arbeitssuche, Vermittlung in geeignete Hilfen.

Zielgruppe: Anlaufstelle für Menschen in Konfliktsituationen und Lebenskrisen, insbesondere für Menschen mit psychischen Erkrankungen.

Frankfurter Verein für soziale Heimstätten e. V.

Psychosoziale Dienste Bockenheim
Hamburger Allee 47
60486 Frankfurt a. M.
Telefon: 069 78800019
Fax: 069 788000164
psd.b(at)frankfurter-verein(dot)de

Angebot: Beratung, Betreuung und Unterstützung, ggf. Weitervermittlung an andere Institutionen.

Zielgruppe: Menschen mit psychischer Erkrankung oder Menschen in psychischen Krisen oder schwierigen Lebenssituationen sowie deren Bezugspersonen.

Region: Frankfurt

Frankfurter Verein für soziale Heimstätten e. V.

Psychosoziale Dienste Höchst
Dalbergstraße 8
65929 Frankfurt a. M.
Telefon: 069 303214
Fax: 069 3089509
psd.hb(at)frankfurter-verein(dot)de

Angebot: Beratung, Betreuung und Unterstützung, ggf. Weitervermittlung an andere Institutionen.

Zielgruppe: Menschen mit psychischer Erkrankung oder Menschen in psychischen Krisen oder schwierigen Lebenssituationen sowie deren Bezugspersonen.

Region: Frankfurt

Frankfurter Verein für soziale Heimstätten e. V.

Psychosoziale Dienste Gallus
Mainzer Landstraße 233
60326 Frankfurt a. M.
Telefon: 069 73943670
Fax: 069 739436711
psd.hb(at)frankfurter-verein(dot)de

Angebot: Beratung, Betreuung und Unterstützung, ggf. Weitervermittlung an andere Institutionen.

Zielgruppe: Menschen mit psychischer Erkrankung oder Menschen in psychischen Krisen oder schwierigen Lebenssituationen sowie deren Bezugspersonen.

Region: Frankfurt

Gemeindepsychiatrisches Zentrum Darmstadt

Sturzstraße 9
64295 Darmstadt
Telefon: 06151 6096-0
Fax: 06151 6096-20
gpz(at)caritas-darmstadt(dot)de

Angebot: Erstgespräche für psychisch Kranke und Personen mit psychischen und sozialen Problemen, Beratung für psychisch Kranke, Beratung für Angehörige, Krisenintervention, Orientierungshilfen, Gruppenangebote und Gesprächskreise, Haus- und Klinikbesuche, Unterstützung im Umgang mit Behörden.

Zielgruppen: Menschen mit psychischen Erkranken, Menschen in Krisen sowie deren Angehörige.

Gesundheitsamt Region Kassel

Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Obere Königsstraße 3 - 5
34117 Kassel
Telefon: 0561 787-5390
Fax: 0561 787-5211
sopd.pskb(at)stadt-kassel(dot)de

Angebot: Beratung, Unterstützung und Hilfe für Menschen mit seelischen Belastungen, psychischen Erkrankungen und Menschen, die sich in einer akuten psychischen Krisensituation befinden.

Zielgruppe: Menschen mit psychischer Erkrankung und bei seelischen Krisen und Konfliktsituationen sowie deren Angehörige, Freund/-innen, Kolleginnen und Kollegen.

Region: Kassel

Internationaler Bund (IB)

Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle Friedberg (PKSB)
Pfingstweide 41
61169 Friedberg (Hessen)
Telefon: 06031 1614422
Fax: 06031 1614319
PSKB-Friedberg(at)internationaler-bund(dot)de

Angebot: Erarbeitung von Lösungswegen aus Krisen-Situationen, Hilfe bei der Entwicklung langfristiger Perspektiven, Beratung und Assistenz bei der Alltags- und Freizeitgestaltung, bei der Krisen- und Konfliktbewältigung, bei der Vermittlung in weiterführende und ergänzende Angebote, wie Selbsthilfegruppen, Therapien, Kuren, Betreutes Wohnen, etc. bei Behördenangelegenheiten und Antragstellungen und bei vielem mehr. Die Beratung kann in Einzelgesprächen, aber auf Wunsch auch gemeinsam mit Angehörigen oder Freunden erfolgen.

Zielgruppe: Menschen mit seelischer Behinderung, chronischen psychischen Erkrankungen und Menschen, die von seelischer Behinderung und psychischer Erkrankung bedroht sind sowie Menschen in Lebenskrisen und auch den Betroffenen nahestehende Personen.

Region: Wetteraukreis

Internationaler Bund (IB)

Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle Büdingen
Berliner Straße 9
63654 Büdingen
Telefon: 06042 9534056
Fax: 06042 9534468
PSKB-Buedingen(at)internationaler-bund(dot)de

Angebot: Beratung und Assistenz bei Alltags- und Freizeitgestaltung, bei der Krisen- und Konfliktbewältigung, Vermittlung in weiterführende und ergänzende Angebote, Behördenangelegenheiten und Antragstellungen.

Zielgruppe: Menschen in Lebenskrisen sowie Menschen mit seelischer Behinderung, chronischen psychischen Erkrankungen und Menschen, die von seelischer Behinderung und psychischer Erkrankung bedroht sind.

Region: Wetteraukreis

Lebensgestaltung e. V.

Psychosoziales Zentrum
Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Nordstraße 88
63450 Hanau
Telefon: 06181 9283-141 oder 142

Angebot: Erstberatung, Klärung des aktuellen Hilfebedarfs, Information über mögliche sozialrechtliche Hilfeleistungen und Unterstützung bei den erforderlichen Antragstellungen.

Zielgruppe: Menschen mit einer psychischen Erkrankung sowie deren Angehörige und Freunde.

LOK Stadtallendorf

Verein für Beratung und Therapie e. V.
Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Teichwiesenweg 1
35260 Stadtallendorf
Telefon: 06428 1035
Fax: 06428 8440
beratung(at)lok-stadtallendorf(dot)de

Angebote: Beratung und Unterstützung bei allgemeinen Problemen und Krisen

Ludwig Noll Verein für psychosoziale Hilfen e. V.

Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Frankfurter Straße 209
34134 Kassel
Telefon: 0561 209860
Fax: 0561 2098630
ludwignollverein(at)t-online(dot)de

Angebot: Erstberatung, Suche nach geeigneter Stelle oder Einrichtung um den Hilfesuchenden zu helfen, Beratung von Angehörigen, Freizeitangebote.

Zielgruppe: Erwachsene mit psychischen Erkrankungen sowie deren Angehörige.

Region: Kassel

Oikos Sozialzentrum

Hessenallee 12a
34613 Schwalmstadt-Ziegenhain
info(at)oikos-sozialzentrum(dot)de

Angebot: Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle, Betreutes Wohnen.

Psychosoziales Zentrum Schwalm-Eder-Nord gGmbH

Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle (PKSB)
PSZ Fritzlar
Spitzengasse 1
34560 Fritzlar
Telefon: 05622 9198 16

Angebot: Hilfe und Unterstützung, Beratungs- und Freizeitangebote.

Zielgruppe: Psychisch kranke Menschen, Menschen in Krisensituationen sowie Angehörige und Interessierte.

Psychosoziales Zentrum Schwalm-Eder-Nord gGmbH

Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle (PKSB)
PSZ Melsungen
Burgstraße 19-21
34212 Melsungen
Telefon: 05661-2626

Angebot: Hilfe und Unterstützung, Beratungs- und Freizeitangebote.

Zielgruppe: Psychisch kranke Menschen, Menschen in Krisensituationen sowie Angehörige und Interessierte.

Psychosoziales Zentrum Schwalm-Eder-Nord gGmbH

Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle (PKSB)
PSZ Homberg
Memelweg 4
34576 Homberg (Efze)
Telefon: 05681 93272 11

Angebot: Hilfe und Unterstützung, Beratungs- und Freizeitangebote.

Zielgruppe: Psychisch kranke Menschen, Menschen in Krisensituationen sowie Angehörige und Interessierte.

Punkt e. V. Bad Arolsen

Psychosoziales Zentrum
Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Wetterburger Straße 30
34454 Bad Arolsen
Telefon: 05691 62815-0
Fax: 0569 62815-9
badarolsen(at)treffpunkte-wa-fkb(dot)de

Angebot: u.a. persönliche oder telefonische Information und Beratung (auf Wunsch auch anonym), Einzel- und Paargespräche (Hausbesuche bei Bedarf), Gesprächsgruppen, Information und Beratung für Angehörige, Freunde und Nachbarn von Menschen mit einer psychischen Erkrankung, Information über weitere Hilfen und Vermittlung an andere Einrichtungen, Kontakt- und Freizeitangebote (z. B. Kreativangebote und Interessengruppen).

Zielgruppe: Menschen in Lebenskrisen oder mit psychischen Erkrankungen sowie deren Angehörige, Freunde und Nachbarn.

Regionales Diakonisches Werk Limburg-Weilburg

Psychoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Parkstraße 12
65549 Limburg a. d. L.
Telefon: 06431 2174-100

Angebot: Beratung und Begleitung in Lebenskrisen, bei Depressionen, bei Ängsten, bei Panikattacken, bei Psychosomatischen Beschwerden und Erkrankungen, bei Seelischer Behinderung und bei Neurosen.

Zielgruppe: Psychisch erkrankte oder von psychischer Krankheit bedrohte Menschen und ihre Angehörigen sowie Menschen in einer seelischen Krise.

Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Fulda

Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Rittergasse 4
36037 Fulda
Telefon: 0661 8394 -16 oder -0
info(at)skf-fulda(dot)de

Angebot: Einzelhilfe vor, während und nach einer ärztlichen Behandlung
Beratung Angehöriger und Betreuungspersonen von psychisch kranken Menschen, Klärung der individuellen Problemlage und des Hilfebedarfs, Förderung sozialer Kontakte, Vermittlung von Rehabilitationsmaßnahmen,
Vermittlung weiterer fachlicher Hilfen, Hilfestellung in finanziellen, behördlichen und rechtlichen Angelegenheiten.

Zielgruppe: Menschen mit psychischen Erkrankungen und/oder seelischen Problemen, Menschen in psychischen Krisen und Notsituationen, Angehörige, Freunde, Nachbarn von psychisch Kranken.

Region: Fulda

Sozialpsychiatrischer Verein Kreis Groß-Gerau e. V.

Zentrum Mörfelden
Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Langgasse 44
64546 Mörfelden-Walldorf
Telefon: 06105 273620
Fax: 06105 2736221
zentrum.moerfelden(at)spv-gg(dot)de

Angebot: Beratung, Vermittlung von Hilfen, Freizeitangebote.

Zielgruppe: psychisch erkrankte Menschen, deren Angehörige und deren soziales Umfeld.

Region: Groß-Gerau

Sozialpsychiatrischer Verein Kreis Groß-Gerau e. V.

Zentrum Biebesheim
Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Dammstraße 4
65484 Biebesheim a. R.
Telefon: 06258 9418-0
Fax: 06258 9418-18
biebesheim(at)spv-gg(dot)de

Angebot: Beratung, Vermittlung von Hilfen, Freizeitangebote.

Zielgruppe: psychisch erkrankte Menschen, deren Angehörige und deren soziales Umfeld.

Region: Groß-Gerau

Sozialpsychiatrischer Verein Kreis Groß-Gerau e. V.

Zentrum Groß-Gerau
Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Mainzer straße 72
64521 Groß-Gerau 
Telefon: 06152 9240-40
Fax: 06152 9240-41
gross-gerau(at)spv-gg(dot)de 

Angebot: Beratung, Vermittlung von Hilfen, Freizeitangebote.

Zielgruppe: psychisch erkrankte Menschen, deren Angehörige und deren soziales Umfeld.

Region: Groß-Gerau

Sozialwerk Main Taunus e. V.

Psychosozialer Dienst Heddernheim
Psychosoziale Beratung
Oberschelder Weg 6
60439 Frankfurt a. M.
Telefon: 069 95822535 (Zentralnummer)
Fax: 069 201741929
psd1(at)smt-frankfurt(dot)de

Angebot: Beratung und Hilfe bei allgemeinen Lebensfragen, Gespräche zum Umgang mit einer psychischen Erkrankung, Krisenintervention, Unterstützung bei Schwierigkeiten im Beruf und bei der Tagesgestaltung, Vermittlung anderer Hilfsangebote, Unterstützung bei Antragsstellungen.

Zielgruppe: Menschen mit psychischer Erkrankung und deren Angehörigen, Nachbarn und Freunden sowie Menschen in psychosozialen Krisensituationen.

Region: Frankfurt

Sozialwerk Main Taunus e. V.

Psychosozialer Dienst
Dornbusch Raimundstrasse
Psychosoziale Beratung
Raimundstraße 157
60320 Frankfurt a. M.
Telefon: 069 95822535 (Zentralnummer)
Fax: 069 174892040
psd3(at)smt-frankfurt(dot)de

Angebot: Beratung und Hilfe bei allgemeinen Lebensfragen, Gespräche zum Umgang mit einer psychischen Erkrankung, Krisenintervention, Unterstützung bei Schwierigkeiten im Beruf und bei der Tagesgestaltung, Vermittlung anderer Hilfsangebote, Unterstützung bei Antragsstellungen.

Zielgruppe: Menschen mit psychischer Erkrankung und deren Angehörigen, Nachbarn und Freunden sowie Menschen in psychosozialen Krisensituationen.

Region: Frankfurt

Sozialwerk Main Taunus e. V.

Psychosozialer Dienst
Dornbusch Eschersheimer Landstrasse
Psychosoziale Beratung
Eschersheimer Landstraße 295
60320 Frankfurt a. M.
Telefon: 069 95822535 (Zentralnummer)
Fax: 069 204572859
psd2(at)smt-frankfurt(dot)de

Angebot: Beratung und Hilfe bei allgemeinen Lebensfragen, Gespräche zum Umgang mit einer psychischen Erkrankung, Krisenintervention, Unterstützung bei Schwierigkeiten im Beruf und bei der Tagesgestaltung, Vermittlung anderer Hilfsangebote, Unterstützung bei Antragsstellungen.

Zielgruppe: Menschen mit psychischer Erkrankung und deren Angehörigen, Nachbarn und Freunden sowie Menschen in psychosozialen Krisensituationen.

Region: Frankfurt

Stephanus Werk e. V.

Haus Sanddort
Psychoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Obertorstraße 8 - 12
35578 Wetzlar
Telefon: 06441 9452-0
haussandkorn(at)diakonie-lahn-dill(dot)de

Angebote: Diverse Beratungsangebote z.B. in psychischen Konfliktsituationen, in akuten Lebenskrisen, bei psychischen Erkrankungen, vor und nach einer ambulanten oder stationären Behandlung, bei psychischer Erkrankungen,
bei sozialer Isolation, auch Onlineberatung möglich.

Zielgruppe: Alle die bei psychischen oder sozialen Problemen Beratung und Begleitung wünschen.

Region: Lahn-Dill-Kreis

Stiftung Lebensräume Offenbach am Main 

Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Luisenstraße 9 
69067 Offenbach a. M.
Telefon: 069 800824-10

Angebot: Information über die Betreuungsangebote für Menschen mit einer psychischen Erkrankung, Unterstützung von Hilfesuchenden z.B. bei der Antragsstellung für eine gesetzliche Betreuung, bei der Wohnungssuche und bei der Suche nach einem geeigneten Facharzt oder Therapeuten.

Zielgruppe: Hilfesuchende aus der Stadt Offenbach sowie Angehörige, gesetzliche Betreuer, Fachärzte und professionell Tätige aus Behörden und Kliniken.

Region: Offenbach

Treffpunkt e. V. Bad Wildungen

Psychosoziales Zentrum
Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Hufelandstraße 12
34537 Bad Wildungen
Telefon: 05621 9658-0
Fax: 05621 9658-17
badwildungen(at)treffpunkte-wa-fkb(dot)de

Angebot: u.a. persönliche oder telefonische Information und Beratung (auf Wunsch auch anonym), Einzel- und Paargespräche (Hausbesuche bei Bedarf), Gesprächsgruppen, Information und Beratung für Angehörige, Freunde und Nachbarn von Menschen mit einer psychischen Erkrankung, Information über weitere Hilfen und Vermittlung an andere Einrichtungen, Kontakt- und Freizeitangebote (z. B. Kreativangebote und Interessengruppen).

Zielgruppe: Menschen in Lebenskrisen oder mit psychischen Erkrankungen sowie deren Angehörige, Freunde und Nachbarn.

Treffpunkt e. V. Frankenberg

Psychosoziales Zentrum
Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Hainstraße 51
35066 Frankenberg (Eder)
Telefon: 06451 7243-0
Fax: 06451 7243-23
frankenberg(at)treffpunkte-wa-fkb(dot)de

Angebot: u.a. persönliche oder telefonische Information und Beratung (auf Wunsch auch anonym), Einzel- und Paargespräche (Hausbesuche bei Bedarf), Gesprächsgruppen, Information und Beratung für Angehörige, Freunde und Nachbarn von Menschen mit einer psychischen Erkrankung, Information über weitere Hilfen und Vermittlung an andere Einrichtungen, Kontakt- und Freizeitangebote (z. B. Kreativangebote und Interessengruppen).

Zielgruppe: Menschen in Lebenskrisen oder mit psychischen Erkrankungen sowie deren Angehörige, Freunde und Nachbarn.

Treffpunkt e. V. Korbach

Psychosoziales Zentrum
Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Flechtdorfer Straße 11
34497 Korbach
Telefon: 05631 50690-0
korbach(at)treffpunkte-wa-fkb(dot)de

Angebot: u.a. persönliche oder telefonische Information und Beratung (auf Wunsch auch anonym), Einzel- und Paargespräche (Hausbesuche bei Bedarf), Gesprächsgruppen, Information und Beratung für Angehörige, Freunde und Nachbarn von Menschen mit einer psychischen Erkrankung, Information über weitere Hilfen und Vermittlung an andere Einrichtungen, Kontakt- und Freizeitangebote (z. B. Kreativangebote und Interessengruppen).

Zielgruppe: Menschen in Lebenskrisen oder mit psychischen Erkrankungen sowie deren Angehörige, Freunde und Nachbarn.

Verein für Psychosoziale Hilfen im Kreis Hersfeld-Rotenburg e. V.

die Brücke
Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Untere Frauenstraße 17
36251 Bad Hersfeld
Telefon: 06621 5095-0
ÜberKontaktformularaufderHomepage

Angebot: Beratung und Unterstützung bei Psychischer Erkrankung, Lebens- und Sinnkrisen, Problemen in Partnerschaft, Ehe oder Familie, Krisenintervention (z.B. bei Suizidalität), Beratung und Information für Angehörige psychisch Erkrankter, Gruppen- und Freizeitangebote.

Zielgruppe: Frauen und Männer mit psychischer Erkrankung und deren Angehörige sowie Menschen mit allgemeinen Lebensproblemen und in Lebenskrisen.

Vogelsberger Lebensräume

Gemeindepsychiatrisches Zentrum Alsfeld
Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Theodor-Heuss-Straße 3
36304 Alsfeld
Telefon: 06631 91183-0

Angebot: Beratungs- und Informationsgespräche für Betroffene sowie deren Angehörige und Bezugspersonen, Beratung in Krisensituationen,
Vermittlung an andere spezielle Beratungseinrichtungen oder Institutionen, Psychotherapeuten, Fachärzte, Fachkliniken und (Selbsthilfe-) Gruppen, Begleitende Betreuung vor, während und nach einem stationären Aufenthalt in einem psychiatrischen Krankenhaus.

Zielgruppe: Menschen die sich in einerLebens- und Sinnkrise befinden, unter Angst, Zwangsgedanken oder Depressionen leiden, die sich einsam und irgendwie vom Leben abgeschnitten fühlen, deren Probleme in Partnerschaft, Ehe oder Familie überhand nehmen, die an einer seelischen Krankheit leiden, die einen Angehörigen haben, der psychisch krank ist oder deren Situation so festgefahren ist, dass Sie aus eigener Kraft keine Lösung sehen.

Region: Vogelsbergkreis

Vogelsberger Lebensräume

Gemeindepsychiatrisches Zentrum Lauterbach
Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Fuldaer Straße 12
36341 Lauterbach (Hessen)
Telefon: 06641 9668-0
Fax: 06641 9668-22

Angebot: Beratung Hilfesuchenden, bei Bedarf Einleitung notwendiger Hilfsmaßnahmen ein oder Vermittlung an zuständige Stellen.

Zielgruppe: Menschen mit psychischen Störungen und deren Umfeld.

Region: Vogelsbergkreis

Werkgemeinschaft Rehabilitation Wiesbaden e. V.

Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle
Stettiner Straße 2a
65203 Wiesbaden
Telefon: 0611 690703
Fax: 0611 6907050
psz-sued(at)wrw-wiesbaden(dot)de

Angebot: Erste AnlaufstelleBeratung und Hilfe bei Alltagsproblemen und in Krisen, auf Wunsch auch anonym, Vermittlung weitergehender Hilfen.

Zielgruppe: Menschen mit psychischen Erkrankungen oder in Lebenskrisen sowie deren Angehörige und Personen aus dem sozialen Umfeld.

Region: Wiesbaden