Aufbruch Hessen - Adressportal zum Übergangsmanagement

Schulen

Sie sind hier

Schulen

Das Bildungssystem in Deutschland/Hessen

Grundsätzlich ist das Bildungssystem in Deutschland in sechs Bereiche eingeteilt.

Dabei gibt es zunächst die freiwillige Eingangsstufe durch Kindertagesstätten. Anschließend folgt die erste Pflichtstufe, der Primarbereich für die Jahrgangsstufen 1 – 4 (in Hessen), direkt gefolgt vom Sekundarbereich I für die Jahrgangsstufen 5 – maximal 10. Anschließend folgt Sekundarbereich II mit u. A. der Oberstufe des Gymnasiums oder einer Berufsausbildung. Als nächster Bereich folgt der Tertiärbereich mit z. B. dem Besuch von Hochschulen oder Fachschulen. Als letzte Stufe gilt in Deutschland der Weiterbildungs- oder Quartärbereich, der alle Weiterbildungsangebote umfasst.

Eine genauere und immer aktuelle Übersicht über die einzelnen Bereiche erhält man durch das Diagramm zur Grundstruktur des Bildungssystems auf der Seite des Sekretariats der Ständigen Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland:http://www.kmk.org/dokumentation/das-bildungswesen-in-der-bundesrepublik-deutschland.html